In Minischritten zurück zur Normalität

| Mallorca, Balearen | | Kommentieren
Die Entscheidung über die Öffnung von Geschäften liegt in Madrid.

Die Entscheidung über die Öffnung von Geschäften liegt in Madrid.

Foto: R.L.

Die Bewohner von Mallorca und den Nachbarinseln müssen sich in Geduld üben. Die Lockerung der Ausgangssperre soll über einen langen Zeitraum und begleitet von strengen Kontakteinschränkungen erfolgen.

Die Balearen arbeiten derzeit an einem Phasenplan für die Rückkehr zur Normalität. Demnach sollen zunächst nur Einzelaktivitäten wie Spaziergänge oder Sport zu festgesetzten Zeiten erlaubt sein. Die Zahl der Teilnehmer soll nach und nach erhöht werden.

Bei den Lockerungsmaßnahmen wird außerdem das Alter eine Rolle spielen. Ein Mindestabstand von zwei Metern wird Pflicht sein. Kann dieser nicht eingehalten werden, müssen Masken getragen werden, hieß es aus Regierungskreisen.

In einer zweiten Phase ist die Öffnung von Geschäften, Bars und Restaurants geplant. Häfen und Flughäfen sollen ihren Betrieb erst ganz zum Schluss wiederaufnehmen. Regierungspräsidentin Francina Armengol erwägt dabei Sicherheitsmaßnahmen wie Temperatur-Checks und die Einführung eines Gesundheitspasses.

Über den genauen Zeitplan bei der Rückkehr zur Normalität entscheidet am Ende die Regierung in Madrid.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Sabine / Vor über 2 Jahren

Über den genauen Zeitplan bei der Rückkehr zur Normalität entscheidet am Ende die Regierung in Madrid.....

Mitnichten. Über die Rückkehr zur Normalität entscheidet das Wetter. Ab 30 Grad im Schatten tritt automatisch Normalität ein. Apropo - wo sind eigentlich die Kranken? Braucht man nicht wenigstens ein paar Alibi-Intensivpflegefälle, um den Stuss hier aufrecht zu erhalten? Kein neuer Fall für die UCI heute, obwohl das Baugewerbe seit über einer Woche werkelt. Wie denn das? Kann es sein, dass das Virus auch so auf dem Rückzug ist und sich einen feuchten Kehrricht um irgendwelche Maßnahmen schert?