Sineu-Markt im Herzen von Mallorca öffnet wieder

| | Mallorca, Sineu |
Wo normalerweise kaum ein Durchkommen ist, herrschte am Mittwoch auf dem Wochenmarkt in Sineu noch weitgehend Leere. Die ersten Stände hatten nach drei Wochen wieder geöffnet.

Wo normalerweise kaum ein Durchkommen ist, herrschte am Mittwoch auf dem Wochenmarkt in Sineu noch weitgehend Leere. Die ersten Stände hatten nach drei Wochen wieder geöffnet.

Foto: Lola Olmo

Die Bewohner von Sineu, in Mallorcas Inselmitte, erlebten am Mittwoch, 6. Mai, ein Erlebnis der besonderen Art. Zum ersten Mal seit vielen Jahren hatten sie ihren Mittwochsmarkt ganz für sich alleine. Drei Wochen vorher war der Markt aufgrund der Corona-Maßnahmen abgesagt worden. Nun öffneten zum ersten Mal wieder die Stände mit ihrem Obst und Gemüse, wenn auch noch in einer stark verkleinerten Form. Insgesamt gab es vier Obst- und Gemüsestände und drei Stände mit Pflanzen.

Die Verkäufer trugen alle Masken, von den Passanten, die zwischen den großzügig verteilten Ständen einkauften, waren es allerdings nur wenige. Die Marktverkäufer waren glücklich, wieder loslegen zu können. In der kommenden Woche werden sechs weitere Gemüsestände dazukommen.

Normalerweise hat der Markt 48 Stände. „Wenn alles gut läuft und Mallorca in die nächste Phase der Auflockerung ab dem 11. Mai übergeht, wird sich der Markt weiter beleben, denn dann werden Cafés und Restaurants ihre Außenterrassen teilweise wieder öffnen“, so der Bürgermeister von Sineu, Tomeu Mulet.

Aktuell ähnelt der Markt dem Zustand von vor 30 Jahren, als es ein überschaubarer, lokaler Bauernmarkt war. Die Horden von Bussen, die jeden Mittwoch viele Touristen bringen, fehlten damals ganz. Große Nachfrage gab es am Stand mit den Pflanzen. „Man merkt, dass jetzt viele Menschen Zeit für den Garten haben“, sagte ein Standverkäufer. (dk)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.