Kein weiterer Coronatoter auf Mallorca

| | Palma, Mallorca |
Klinikpersonal in Palmas Hospital Son Espases im Einsatz gegen das Coronavirus.

Klinikpersonal in Palmas Hospital Son Espases im Einsatz gegen das Coronavirus.

Foto: Miquel Àngel Cañellas

Die Entspannung in der Coronalage auf Mallorca und den Nachbarinseln setzt sich fort. Es gab den offiziellen, täglich verkündeten Zahlen zufolge innerhalb der letzten 24 Stunden keinen weiteren Coronatoten.

Laut den am Samstag vom Gesundheitsministerium präsentierten Daten wurden zudem nur 2 Neu-Infektionen registriert, während es 7 Fälle gibt, in denen die Betroffenen als geheilt gelten.

Die Zahl der Todesopfer im Zusammenhang mit dem Virus bleibt damit auf den Balearen bei 222. Insgesamt wurden mit den zwei neuen Fällen jetzt 2039 Infektionen festgestellt. Die Bilanz weist nun 1590 Genesene aus.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.