Wenig neue Coronafälle auf Mallorca

| | Mallorca, Balearen |
Am Mittwoch wurde kein Todesfall gemeldet.

Am Mittwoch wurde kein Todesfall gemeldet.

Foto: UH

Neun bestätigte Neuinfektionen, aber kein weiterer Corona-Toter auf Mallorca und den Nachbarinseln: Dies Zahlen haben die balearischen Gesundheitsbehörden am Mittwoch bekannt gegeben.

Die Gesamtzahl der Coronafälle erhöhte sich damit in den vergangenen 24 Stunden auf 2198, 1915 davon wurden auf Mallorca gemeldet. Bislang erlagen 226 Menschen dem Virus. Neun weitere Patienten gelten seit Mittwoch als genesen. Somit haben insgesamt 1725 Menschen die Krankheit überstanden.

Zurzeit werden auf Mallorca noch 72 Infizierte im Krankenhaus behandelt, 13 davon auf der Intensivstation. (mais)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.