Renovierungsarbeiten am Uferweg von Cala Rajada laufen wieder

| | Mallorca |
Es ist alles schon fast fertig.

Es ist alles schon fast fertig.

Foto: Ultima Hora

Die Gemeinde Capdepera hat die zeitweise unterbrochenen Bauarbeiten am Uferweg zwischen Cala Rajada und der Cala Gat im Nordosten von Mallorca wieder aufgenommen. Man habe von der spanischen Küstenschutzbehörde jetzt wieder grünes Licht bekommen, teilte die Gemeindeverwaltung am Donnerstag mit.

Die Umweltgruppe GOB hatte sich in Madrid beschwert, weil die Renovierungsarbeiten ihrer Meinung zu sehr in die Natur eingegriffen hätten. Daraufhin waren sie gestoppt worden.

Der Uferweg war durch den Sturm "Gloria" im Januar dieses Jahres so schwer beschädigt worden, dass er monatelang unpassierbar war. Die Renovierungsrarbeiten sollten eigentlich schon längst fertig sein, doch bürokratische Hemmnisse und die Coronakrise verzögerten dies. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Michel / Vor 21 Tage

Jetzt fehlt nur noch die Zustimmung von Greta Thunfisch :) und eventuell vom Hofreiter .

Roland / Vor 23 Tage

Geht doch!!!

Mr. Mallorca / Vor 23 Tage

Sehr gute Entscheidung - nur wird diese unnütze Organisation nichts draus lernen.