40-Grad-Marke am Dienstag am Flughafen von Mallorca gerissen

| | Mallorca |
Beim Eisessen kann man die Maske absetzen.

Beim Eisessen kann man die Maske absetzen.

Foto: Ultima Hora

Am Dienstag, dem bislang heißesten Tag des Jahres, ist am Flughafen von Palma de Mallorca um genau 14 Uhr die 40-Grad-Marke gerissen worden. Zu diesem Zeitpunkt wurden nach Angaben des Wetterdienestes Aemet 40,6 Grad gemessen. Woanders wurde diese Grenze knapp verfehlt, etwa an der Balearen-Universität (39,8 Grad),

Kurioserweise war es im Osten der Insel stellenweise erheblich weniger heiß, etwa in Portocolom, wo "nur" 31,8 Grad gemessen wurden oder in Son Servera, wo das Quecksilber auf 31,6 Grad stieg. Dort galt anders als in den weiteren Teilen der Insel nicht die Warnstufe Orange.

Die Hitzewelle setzt sich bei strahlendem Sonnenschein und wenig Wind ungebrochen fort: Am Donnerstag werden erneut Werte um die 40 Grad erwartet. Deswegen gilt auch dann wieder die Warnstufe Orange. Im Unterschied zu den vergangenen Tagen soll es dann auch nachts spürbar wärmer werden. Aemet rechnet mit 24 Grad.

Die Hitze sorgt dafür, dass sich das ohnehin schon warme Meer noch weiter aufheizt. An der Playa de Palma wurden bereits 28 Grad registriert.

Der Wetterdienst wies darauf hin, dass die Waldbrandgefahr angesichts der anhaltenden Hitze deutlich gestiegen ist, dass also Vorsicht im trockenen Innern der Insel geboten ist, also tunlichst beispielsweise keine Zigarettenkippen etwa in die Landschaft geworfen werden sollten. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 2 Tage

Ja und, was solls? Vor 138 Jahren wars genau so heiß. Da lebten die Menschheit in der Vollindustrie mit rauchenden Schloten und schwarzer Wäsche auf der Leine. Alles heizte noch mit Briketts. Bildungsferne Hysteriker interessiert das alles nicht. Sie sind nur arme Opfer einer verheerenden Bildungspolitik. sh. Studien OECD.

Archiv MM =

# 25-08-2000 | Nachrichten | Lokales ....40´3 Grad! Und es bleibt heiß....Feuchte Hitze: Mallorca tropisch

# 27-06-2003 | Nachrichten | Lokales ....Die Luft brennt....Mallorca erlebt den heißesten Juni seit 30 Jahren: Statt Schlafen nachts ins Meer / Rekord beim Energiekonsum durch Klimaanlagen

# 04-07-2003 | Nachrichten | Lokales .....Heißester Juni seit 138 Jahren...Durchschnittswert lag 4´5 Grad höher als Juni-Mittel

Majorcus / Vor 5 Tage

@Andy: in den Alpen können Sie, je nach Höhenlage, jeden Sommertag genau die Temperatur finden, die Ihnen beliebt :-)

Andy / Vor 7 Tage

das braucht wirklich kein Mensch. Da lobe ich mir die 25 Grad bei uns in Deutschland. Ende September ist es dann erträglicher wenn ich da bin.

Majorcus / Vor 7 Tage

Das ist einfach zu heiß für erholsamen Urlaub.