Bar- und Discobesitzer demonstrieren erneut auf Mallorca

| | Palma, Mallorca |

"Wir wollen arbeiten", riefen die rund 150 Demonstranten.

Foto: Youtube: Ultima Hora

Rund 150 Mitarbeiter von Clubs, Bars und Diskotheken haben am Donnerstag in Palma de Mallorca erneut vor dem Sitz der Balearen-Regierung gegen die Lahmlegung des Nachtlebens wegen der Coronakrise demonstriert. "Wir wollen arbeiten", skandierten die Teilnehmer vor dem Consulat de Mar.

Es gebe Hygienemaßnahmen und Sicherheitsvorschriften, die eine Öffnung ohne Gefahr möglich machen würden, erklärten sie. Viele Clubbesitzer würden gezwungen, ihre Lokale wegen der schwierigen wirtschaftlichen Situation zu schließen, falls es nicht bald eine Lösung gebe.

Vom Consulat de Mar zogen die Demonstranten zum Paseo Marítimo, einem Zentrum des Nachtlebens in Palma. Der Präsident des Branchenverbands ABONE, Jesús Sánchez, verlas ein Manifest, in dem ein Rettungsplan für den Sektor inklusive vorübergehender Reduzierung der Mehrwertsteuer auf vier Prozent sowie eine Verlängerung der Kurzarbeit bis März 2021 gefordert wird.

Die Balearen-Regierung hatte die Öffnung großer Clubs mit mehr als 300 Gästen verboten und die Partyzonen in Magaluf und an der Playa de Palma geschlossen und verteidigte ihre Maßnahmen als notwendigen Schutz vor der Ausbreitung des Virus. In den vergangenen Tagen waren die Infektionszahlen wieder gestiegen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 1 Monat

@bluelion: Wurde der Artikel nachträglich geändert?

bluelion / Vor 1 Monat

Was bei bei diesem Artikel mich stutzig macht ist nicht die Tatsache, daß die Angestellten demonstrierten, sondern der letzte, schnell hingeworfene Satz: "Unterdessen stieg die Zahl der nachgewiesenen Neuinfektionen mit dem Coronavirus allein am Donnerstag um 111 an.". Kann man mir das mal erklären? Beim letzten Corona update dieser Zeitung wurde mir erklärt, daß alles unter Kontrolle sei. Gerade mal vier neue Infektionsherde (3 Mallorca, 1 Menorca) gebe es. Jetzt wurden gestern 111 Neuinfizierte gemeldet. Wo kommen die denn so plötzlich her? Warum habe ich nichts über die Quarantäne des/der Inlandstouristen in Paguera gehört? Vielleicht tut hier mal Aufklärung seitens des MM Not....