Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Palmas Meeresviertel Portitxol

| | Mallorca |
Krankenwagen auf Mallorca.

Krankenwagen auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

In Portitxol, einem Meerestadtteil von Palma de Mallorca, ist am frühen Dienstagmorgen ein Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der 56-Jährige gegen einen Lichtmast, wie der Rettungsdienst Samu 061 mitteilte.

Der Unfall ereignete sich gegen 4 Uhr auf der Hauptstraße des Viertels, der Calle Llucmajor.

Als die Rettungskräfte eintrafen, fanden sie den Mann schwer verletzt vor. Doch ungeachtet aller Wiederbelebungsversuche verstarb er noch an der Unfallstelle. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.