Abwässer laufen bei Port d'Andratx ins Meer

| | Port d'Andratx, Mallorca |

In Port d'Andratx läuft Abwasser ins Meer.

Foto: Youtube: Ultima Hora

Die Anwohner von Port d'Andratx im Südwesten von Mallorca sind am Dienstag von einem heftigen Gestank geweckt worden. Aufgrund eines Rohrbruchs liefen die Abwasser eines Restaurants des Hafenortes über dessen Terrasse und den Fußweg hinweg ins Meer.

Polizei und Mitarbeiter des Rathauses waren bereits vor Ort. Laut den Nachbarn kommt es dort immer wieder zu Problemen. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 1 Monat

@Christel: Strandspaziergänge finde ich langweilig – was ist RTL2? @Jose: Das, was Sie mit einem drastischem Wort beschreiben, schwimmt dort im Badewasser … Möglicherweise liegt es bei Ihnen an einem grammatikalisches Mißverstehen – ich habe mich nur auf die Strände der Bucht von Palma bezogen. Ihren Diffamierungen und Beschimpfungen entnehme ich, dass Sie keine Argumente haben.

Jose / Vor 1 Monat

@rocco: Schon mal was davon gehört, das in sehr vielen Gemeinden das Regenwasser auch ins Meer geleitet wird!? Wer etwas in der Birne hat( hast du???) der sieht was um so ein Rohr herum passiert! Gerade wenn es sichtbar , und nicht unter der Wasseroberfläche aus der Strass oder einer Wand kommt! Oder warst du da gerade Kreide holen als sowas in der Schule dran war!?!? Oder hast du keine besucht!?🤔 Also mal etwas die Augen aufmachen, und nicht nur aufs Movil sehen!!! Ausserdem haben einige ,wenn auch nicht viele Hotels mittlerweile eine eigene Kläranlage die dem Wasserverbrauch entspricht!!!

rocco / Vor 1 Monat

@Jose: Wie werden denn die Abwässer geklärt auf Mallorca ? Wieviel Kläranlagen gibt es ? Ich kenne leider nur eine und die ist von C'an Pastilla aus gesehen auf der Rad- und Laufstrecke in Richtung Palma hinter der Start- und Landebahn vom Flughafen Son San Juan. An der Cala Rajada gibt es weit und breit keine Kläranlage. Wo bleiben die Abwässer ohne eine Kläranlage ? Beispiel: Von dem Hotel Sensimar Aguait aus den 60er Jahren an der Cala n'Aguait geht ein Rohr sichtbar in das Meer hinein. Was mag dort wohl durchlaufen ? Klares Wasser ?

Jose / Vor 1 Monat

@Majorcus: Laber doch nicht so einen verdammten Scheiss! Was heisst hier wie an allen Stränden...?! Du Hansel kennst unsere Insel doch gar nicht! Warum erlaubst du dir ständig ein Urteil über uns?! Dabei hast du sicher noch nie einen deiner unegalen Stelzen auf unsere Insel gesetzt! Merkst du eigentlich immer noch nicht wie du alle hier nervst!?!?!?! Bei uns an der Playa de Muro ist das Wasser weder trüb noch durch Fäkalien verseucht! Genau wie an den meisten anderen Stränden Mallorcas! Also halte dich gefälligst zurück mit deinen Lügen, du verdammter Dummschwätzer!!!! Ist ja nicht zu glauben mit dir, sowas Unverschämtes! Das du hier überhaupt veröffentlicht wirst ist mir ein Rätsel...! Ein ganz großes!!!!

Christel von der Post / Vor 1 Monat

Majorcus träumt wahrscheinlich heute noch von seinen ausgiebigen Strandspaziergängen in Port Andratx...damals, als die Welt noch gut war und man nur per Segelboot auf die Insel kam...und Port Andratx noch etwas hatte, das man Strand nennen konnte.

Warst du überhaupt schon mal auf Mallorca, oder kennst du die Insel nur aus den Exklusiv-Reportagen auf RTL2?

Majorcus / Vor 1 Monat

Schön - wie in der Bucht von Palma - gleiche Badequalität an allen Stränden ...

Roland / Vor 1 Monat

Ich glaube, dass die zukünftige Luxusinsel noch einiges in ihre Infrastruktur investieren muß.

Uschi / Vor 1 Monat

Die Probleme die sie dort haben ist. dass dort die Rohre nicht zur Kläranlage führen.