Historischer Segler "Balear" macht Fahrten ab Port d'Andratx

| | Mallorca |
Blick auf das geschichtlich interessante Schiff.

Blick auf das geschichtlich interessante Schiff.

Foto: Ultima Hora

Der historische Segler "Balear" wird noch bis zum Mittwoch im Hafen von Andratx im Südwesten von Mallorca zugegen sein.

Zweimal pro Tag, nämlich um 9.30 und 14 Uhr, dürfen Besucher nach Angaben der Gemeinde mit dem Gefährt aufs Meer fahren. Es geht nach Sant Elm und zur Eidechseninsel Dragonera und danach zurück in den Hafen.

Das Schiff wurde im Jahr 1924 erbaut und ist 13,95 Meter lang. Ursprünglich hatte es keinen Motor, der wurde später hinzugefügt. Bis 1995 war die "Balear" rund um Mallorca als Fischerboot im Einsatz, 1998 wurde es zum kulturell herausragenden Monument erklärt.(it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Axt / Vor 6 Monaten

Maskenausflüge dafür bezahlen die Menschen noch Geld. Gratuliere

Hans-Werner / Vor 6 Monaten

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Das ganze Elend des Sommertourismus 2020 auf Mallorca. Touris als Witzfiguren mit Gesichtslappen.