Vier neue Corona-Teststationen auf Mallorca eingerichtet

| | Mallorca |
Coronatest in Palma de Mallorca.

Coronatest in Palma de Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Auf Mallorca sind vier neue Stationen für Corona-Schnelltests eingerichtet worden. Nach Angaben der Gesundheitsbehörden vom Dienstag befinden sie sich auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses Son Dureta und im Kongresspalast. Damit sollen die Gesundheitszentren entlastet werden.

Das Ex-Krankenhaus Son Dureta verfügt damit bereits über vier solcher Stationen, die 900 Tests pro Tag machen können. Die zwei im Kongresspalast könnten noch um zwei weitere vergrößert werden, wie die Gesundheitsbehörde weiter mitteilte.

Den Test kann man nur machen lassen, wenn man ein enger Kontakt eines Angesteckten ist und wenn man sich vorher anmeldet. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.