Pharma-Unternehmer kauft Rafael-Nadal-Yacht

Mallorca |
Rafael Nadal an Bord der "Beethoven".

Rafael Nadal an Bord der "Beethoven".

Foto: Archiv Ultima Hora

In den vergangenen Wochen verkündeten diverse Medien, dass die auf Mallorca bekannte Familie Fierro die alte Yacht von Tennisheld Rafael Nadal gekauft hat. Dem ist aber nicht so.

Wie die MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" berichtet, ist der Käufer der "Beethoven" in Wahrheit der Pharma-Unternehmer Juan Matji de Aroca ("Cantabria Labs"). Der 57-Jährige lebt in Madrid, hat aber auch eine Sommerresidenz in Portocolom auf Mallorca. Im dortigen Hafen wird die ehemalige Nadal-Yacht, nach einem Winteraufenthalt in Alicante, künftig liegen.

Rafael Nadal hatte das 23 Meter lange Boot 2016 gekauft. Seit Juni dieses Jahres nennt der Sportler aber einen Katamaran mit dem Namen "Great White" sein Eigen, daher stand die "Beethoven" zum Verkauf.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

frank / Vor 26 Tage

Es sollten sich erstmal viele andere, die noch mehr haben wie er, ne Scheibe von abschneiden .Du Pseudonym bist für mich Einstellungs/Charaktertechnisch eh unterste Schublade.

Majorcus / Vor 27 Tage

@frank: Ist doch super, wenn Nadal Malle viel gibt - warum nicht gleich 50 % des Vermögens ( https://en.wikipedia.org/wiki/The_Giving_Pledge ) wie Gates oder Buffet? Was ist an dem Vorbild radikal?

frank / Vor 27 Tage

@majorcus. Kannst Du mal Nadal in Ruhe lassen ??? Er ist mehr wie nur sozial eingestellt und gibt Mallorca sehr viel !!! Und was tust Du in dieser Richtung außer radikale Thesen zu verbreiten ???

Majorcus / Vor 30 Tage

Und für welche Zwecke spendet Herr Nadal den Erlös - notleidende Majoquiner?

Don Quixote / Vor 1 Monat

Läuft im Pharma Unternehmen ;)

Roland / Vor 1 Monat

Wichtige Information.