Palma de Mallorca unter neuen Lockdown-Grenzwerten

| | Mallorca |
Blick auf den Borne-Boulevard.

Blick auf den Borne-Boulevard.

Foto: Archiv

Der Hauptstadt von Mallorca droht kein Lockdown wie anderen spanischen Städten. Die von der Zentralregierung am Mittwoch präsentierten Grenzwerte für Kommunen über 100.000 Einwohner liegen deutlich über den Zahlen der Balearen-Metropole.

Ein Lockdown muss dekretiert werden, wenn mehr als 500 positiv getestete Personen auf 100.000 Einwohner in den vergangenen 14 Tagen registriert wurden. Bei Palma liegt dieser Wert jedoch laut dem balearischen Gesundheitsministerium derzeit bei 205,98. Außerdem ist er seit 16 Tagen im Sinken begriffen.

Auch die Positivitätsrate, die im Lockdown-Fall bei über 10 Prozent liegen muss, befindet sich in Palma nach weiteren Angaben deutlich darunter, und zwar bei 3,99 Prozent. Ein weiteres Kriterium ist die Auslastung der Intensivstationen. Während die Zentralregierung einen Richtwert von 35 Prozent fixiert hat – darüber muss gehandelt werden – liegt er in Palma lediglich bei 24,1 Prozent. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Metti / Vor 5 Monaten

Roland: wer sich an das hält was Meister Spahn vorbetet, der sollte sich für die nächsten Jahre Urlaubsmäßig in Deutschland einrichten...den nur da ist es sicher. Majorcus: genau, Deutschland das einzig sichere Land, nur ihr habt es in Griff. Obwohl ihr euch nicht anders verhaltet. Aber so ist das nun mal wenn man immuner ist. Merkwürdig,das auch in Deutschland nun die Zahlen steigen. Es wäre nur blöd, wenn bei uns die Zahlen, Aufgrund von Durchseuchung, arg runtergehen und die Zahlen in Deutschland dann durch die Decke gehen...ups, dann müßte Spanien Deutschland als Risikogebiet erklären..Vielleicht würde das mal die Arroganz mal etwas dämpfen, die hier, aufgrund der niedrigen Zahlen in Deutschland, aufkommt.

Majorcus / Vor 5 Monaten

Ein guter Anlass, für einen neuen Anlauf zu neuen Spitzen-Infektionswerten ...

Roland / Vor 5 Monaten

Mallorca ist immer noch als Risikogebiet eingestuft. Wer soll jetzt dort hinfliegen wollen. Alle Kriterien sprechen dagegen.