Schon über 330.000 Coronatests auf den Balearen gemacht

| | Mallorca |
Mobile Testeinheit auf Ibiza.

Mobile Testeinheit auf Ibiza.

Foto: Ultima Hora

Beim Testen der Bevölkerung von Mallorca und den Nachbarinseln auf Corona kommt die Regional-Regierung stetig voran. Wie das Gesundheitsministerium der Zentralregierung am Montag mitteilte, wurden bislang genau 335.586 solcher Tests gemacht. Die Zahl, die die Regionalregierung täglich bekannt gibt, liegt deutlich darunter.

Allein zwischen dem 25. September und dem 1. Oktober sind es laut Madrid 19.330 gewesen. Das sei eine Erhöhung von 6 Prozent verglichen mit der Vergleichswoche davor. Mittlerweile beträgt die Testquote bei 279,99 auf 1000 Einwohner. Was die neuen schnellen Antikörper-Tests angeht, so liegt dieser Anteil bei 41,79.

Die Menschen werden unter anderem in Zentren getestet, die etwa vor das ehemalige Krankenhaus Son Dureta gestellt wurden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.