Heftige Gewitterschauer weckten Mallorca auf

| | Mallorca |
So sah es örtlich am Mittwoch über Mallorca aus.

So sah es örtlich am Mittwoch über Mallorca aus.

Foto: Ultima Hora

Auf Mallorca sind in der Nacht zum Mittwoch und am Morgen heftige Gewitter-Regenschauer niedergegangen. Es kamen etwa in Escorca 25 Liter auf dem Quadratmeter zusammen, am Kloster Lluc waren es 16 und in Sa Pobla 14. Auch in Palma regnete es ergiebig, wenn auch nur kurz.

Für den restlichen Mittwoch sagte der Wetterdienst Aemet überall auf Mallorca weitere Schauer voraus, weshalb die Warnstufe Gelb gilt. Örtlich können 20 Liter auf den Quadratmeter in nur einer Stunde fallen. Bereits in der Nacht zum Donnerstag soll sich die Lage aber nachhaltig beruhigen.

Zum Wochenende hin wird sonniges und stetig wärmer werdendes Wetter erwartet. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.