Vueling annulliert 80 Mallorca-Flüge

| Palma, Mallorca |
Billigflieger Vueling hat kurzfristig Mallorca-Flüge gecancelt.

Billigflieger Vueling hat kurzfristig Mallorca-Flüge gecancelt.

Foto: UH

Der spanische Billigflieger Vueling hat rund 80 Flüge nach Mallorca annulliert, die für den Rest dieses Monats eingeplant waren. Hintergrund für die Maßnahme sind die mit der Corona-Pandemie einhergehenden Reise-und Quarantänebeschränkungen, die eine Planung erschweren.

Die Annullierung erfolgte lokalen Medienberichten zufolge kurzfristig. Auch die November-Aussichten für die Fluggesellschaften sind trüb. Nach Angaben der AECFA (Asociación Española para la Coordinación y Facilitación de Franjas Aéreas) werden auf dem Flughafen von Palma 43 Prozent weniger Flüge erwartet als im Vorjahr.

Von Juli bis September starteten und landeten am Hauptstadt-Airport 2,8 Millionen Reisende. Im Vorjahr wurden im gleichen Zeitraum 8,4 Millionen Passagiere gezählt.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 11 Monaten

Da hätte ich mit größeren Einbußen gerechnet.