"Chiringuito" an der Cala Varques. | Ultima Hora

1

An den Naturstränden im Osten von Mallorca soll es künftig verboten werden, Strandbuden zu installieren. Wenn die Naturschutzverordnung namens "Xarxa Natura 2000 de la Costa del Llevant" beschlossen werden sollte, gehören "Chiringuitos" wie die an der Cala Varques, definitiv der Vergangenheit an.

Die Verordnung umfasst die Gebiete Cap Vermell, Costa de Llevant, Punta de n'Amer, Cales de Manacor, Portocolom und Punta de Ras.

Ähnliche Nachrichten

Diverse Tierarten und Poseidongraswiesen werden in den Gegenden geschützt, das Ankern eingeschränkt und die Fischerei überwacht. Auch das Felsen-Klettern (Psicoblog) soll in den jeweiligen Gebieten nicht mehr erlaubt sein. Naturbojen im Wasser und Hinweisschilder an Land sollen die geschützten Bereiche markieren.