Frisierte E-Scooter machen Palmas Straßen unsicher

| Palma, Mallorca | | Kommentieren
Erst vor Kurzem wurde eine Rollerfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt.

Erst vor kurzem wurde eine Rollerfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt.

Foto: J. BASTIDA

Offiziell gilt ein Tempolimit für Elektroroller in Palma de Mallorca, doch gleichzeitig geben Online-Tutorials Tipps zum Tuning der Fahrzeuge, um mit bis zu 60 Stundenkilometern durch die Stadt zu rasen.

Ab Werk werden die Gefährte mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 25 Stundenkilometern geliefert. Doch zunehmend berichten Fußgänger von deutlich schnelleren E-Rollern, auch die Zahl der Unfälle steigt.

Palma hat vor wenigen Wochen auf den meisten Straßen der Innenstadt ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern eingeführt. Nutzer von Elektrofahrzeugen sollen außerdem eine Weste mit Reflektoren und einen Helm tragen.

Die in der vergangenen Woche verabschiedete Verordnung für Elektromobile sieht außerdem vor, dass sie auf dem Bürgersteig fahren dürfen, aber dabei zehn Stundenkilometer nicht überschreiten dürfen. Fußgängerverbände sehen dies kritisch.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor etwa 1 Jahr

Genau das passierte doch auch damals mit den Mopeds und Motorrollern. Sofort einkassieren und exemplarische Bestrafungen. Anders klappts nicht dieser Plage den Riegel vor zu schieben. Die einzigen Gewinner sind immer die Profiteure. Die Verlierer sind Umwelt und ordentliche Verkersteilnehmer.--- Muss man denn jeden Trend Scheiss mitmachen?

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

@Freedomfighter: Da kann ich mir ja sparen, Ihr Pseudonym zu verunglimpfen - wenn der Freiheitskämpfer Verbote fordert xD. @Roland: Sie haben recht - Autos sollten auch gleich weg ;-)

Freedomfighter / Vor etwa 1 Jahr

Am besten alles verbieten! ;-)

Roland / Vor etwa 1 Jahr

@ Majorcus

Richtig: Reduce to the max 🚁

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

Um Leben zu retten und den Straßenverker sicherer zu gestalten: einfach motorisierte Zweiräder verbieten.