Mann bricht auf offener Straße mitten in Palma de Mallorca zusammen

| | Mallorca |

Foto: Youtube: Ultima Hora

Mitten im Zentrum von Palma de Mallorca, auf der Straße Eusebio Estada, ist am Mittwochmittag ein Mann kollabiert. Der Afrikaner blieb eine längere Zeit mit Zuckungen auf der Straße liegen, bis zwei Ambulanzwagen und auch Polizisten eintrafen.

Der Vorfall ereignete sich gegen 13.15 Uhr, den Helfern gelang es, den Mann nach einiger zeit zu stabilisieren. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache des Zusammenbruchs ist noch unklar.

Neben der Straße Eusebi Estada befindet sich der Bahnhof, wo in wärmeren Monaten der historische Zug nach Sóller abfährt. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.