Rodelpiste in Yachthafen auf Mallorca aufgebaut

| Mallorca | | Kommentieren
So sieht die Rodelpiste aus.

So sieht die Rodelpiste aus.

Foto: Port Adriano

Der Yachthafen Port Adriano im Südwesten von Mallorca will Besucher in diesem Winter mit einer besonderen Attraktionanlocken: Einer Pressemitteilung zufolge wurde eine 30 Meter lange Rodelpiste aufgebaut. Hinzu kommen drei Felder zum Curling-Spielen.

Das Eisvergnügen kann bis zum 10. Januar kostenlos genutzt werden und ist von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Am Heiligen Abend und an Silvester wird die Anlage bereits um 18 Uhr geschlossen.

Port Adriano ist neben Puerto Portals der zweite und jüngere wichtige Yachthafen auf der insel. er wartet auch mit zahlreichen Restaurants auf.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

@Cubay: Alle eine Frage von A-H-A ...

Cubay / Vor etwa 1 Jahr

Mallorca wirbt jetzt mit Wintersport Attraktionen .Bleibt zu Hoffen das es nicht zu einem zweiten Ischgl mutiert.

Roland / Vor etwa 1 Jahr

Rodeln mit Maske?