Die Autos färbten sich weiß. | Ultima Hora

Ein heftiger Hagelschauer hat Palma de Mallorca in der Nacht zum Mittwoch heimgesucht und weite Teile der Stadt zeitweise weiß gefärbt. Los ging es gegen 20.30 Uhr, das Phänomen dauerte etwa eine halbe Stunde. Der Wetterdienst Aemet hatte möglichen Hagel angekündigt.

Ähnliche Nachrichten

Die kommenden Tage werden wechselhaft und vor allem nachts bei nur noch 2 bis 4 Grad kalt. Es kann regnen, aber auch die Sonne scheinen. Die Höchsttemperaturen sollen bei 14 Grad mit zum Wochenende hin abnehmender Tendenz liegen.

Der in den vergangenen Tagen zeitweise stürmische Wind beruhigt sich etwas, wiewohl Böen weiter möglich sein werden.