Molly ist das erste Neujahrsbaby auf Mallorca

Mallorca |
Glücklich strahlende Eltern: Der kleine Miguel erblickte am Samstagmorgen in Palma das Licht der Welt.

Glücklich strahlende Eltern: Der kleine Miguel erblickte am Samstagmorgen in Palma das Licht der Welt.

Foto: ultimahora.es

Ein Mädchen namens Molly, dessen Mutter um 5.48 Uhr im Privatkrankenhaus Quironsalud Palmaplanas entbunden hat, ist das erste Neujahrsbaby auf Mallorca und den Balearen insgesamt. Nach Angaben eines Sprechers der Privatklinik in Palma wog Molly bei der Geburt 3120 Gramm.

Xavi Barroso Camps ist der erste Junge, der 2021 auf den Inseln zur Welt kam. Er wurde um 6.31 Uhr am Neujahrstag im öffentlichen Krankenhaus von Mahón auf Menorca geboren und wog 3369 Gramm.

Der erste Junge, der 2021 auf Mallorca zur Welt kam, ist Miguel. Er wurde um 9.49 Uhr im Krankenhaus Son Espases entbunden. Das berichtete die Universitätsklinik in ihrem Twitter-Account und veröffentlichte ein Foto der vor Glück strahlenden Eltern samt dem kleinen Miguel.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

DonQuixote / Vor 7 Monaten

Herzlichen Glückwunsch ❤️