Drama um Deutsche mit Atemproblemen in Port d'Andratx

| | Mallorca |
Krankenwagen im Einsatz auf Mallorca.

Krankenwagen im Einsatz auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Eine Deutsche hat in der Silvesternacht in Port d'Andratx im Südwesten von Mallorca für große Aufregung gesorgt. Weil die Frau Atemprobleme hatte und permanent schrie, rief ein Nachbar die Lokalpolizei.

Als die Ordnungskräfte in Begleitung von Helfern des Notdienstes anrückten, mussten sie die Tür zu der Wohnung in der Isaac-Peral-Straße aufbrechen. Sie fanden die Bundesbürgerin bewusstlos auf dem Boden liegend vor.

Die Residentin musste ins Krankenhaus Son Espases gebracht werden und konnte sich inzwischen von dem Schreck erholen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 1 Monat

Mal ein Einsatz mit Happyend.