Warnstufe Gelb wegen Frost auf Mallorca am Dienstag

| Mallorca |
Die Tramuntana färbte sich weiß.

Die Tramuntana färbte sich weiß.

Foto: Ultima Hora

Die Temperaturen auf der Insel gehen laut dem Wetterdienst Aemet noch weiter in den Keller. Wegen Nachtwerten unter dem Gefrierpunkt gilt am Dienstag die Warnstufe Gelb, und zwar im Innern der Insel, im Raum Palma und im Südwesten. Am Tag werden allerdings nach wie vor 12 Grad erreicht.

Die Schneefallgrenze sinkt von 800 Meter am Montag auf nur noch 500 Meter. Ab Mittwoch steigen jedoch die Temperaturen wieder, weil ein Regengebiet anrückt. Für das Wochenende wird örtlich sogar mit Werten um 18 Grad gerechnet.

Dass der Gefrierpunkt unterschritten wird, kommt auf Mallorca eher selten vor. Die höhere Luftfeuchtigkeit lässt die Menschen die Kälte als sehr unangenehm empfinden. (it)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

HajO Hajo / Vor 10 Monaten

MM Archiv =

# 02-08-2012 | Nachrichten | Tourismus ...Der Winter wird "russisch"...Gewerkschafter erwartet neue Rekorde bei der Arbeitslosigkeit

# 11-01-2017 | Nachrichten | Lokales ...Einer der kältesten Januare auch auf Mallorca