Erneut lange Schlangen vor Einkaufszentren auf Mallorca

| Mallorca |
Vor vielen Einkaufszentren bilden sich lange Schlangen.

Vor vielen Einkaufszentren bilden sich lange Schlangen.

Auf Mallorca bilden sich erneut lange Schlangen vor Einkaufszentren. Die Balearen-Regierung hatte zuvor neue Restriktionen angekündigt. Ab kommenden Mittwoch (13.1) müssen alle Großmärkte ab 700 Quadratmeter aufgrund der neuen Corona-Verordnungen für die kommenden 14 Tage schließen.

Viele Inselbewohner nutzten bereits das Wochenende, um letzte Einkäufe zu erledigen. So kam beispielsweise der Verkehr vor dem Einkaufszentrum "FAN" zum Erliegen. Auch bildeten sich lange Schlangen vor Supermärkten wie zum Beispiel in Marratxí.

Wer derzeit Heizgas kaufen will, muss sich ebenfalls rund um den Industriegebieten in der Inselhauptstadt auf lange Wartezeiten einstellen. Am Montag verkündeten einige Verkaufsstellen, dass derzeit keine Butanflaschen erhältlich seien. (cg)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.