Weite Teile von Mallorca in dichten Nebel gehüllt

| Mallorca |
Nebel so weit das Auge reicht.

Nebel so weit das Auge reicht.

Foto: Ultima Hora

Dichter Nebel hat die Menschen am Donnerstagmorgen in weiten Teilen von Mallorca überrascht. In den sozialen Netzwerken wurden zahlreiche Bilder von dem seltenen Phänomen verbreitet.

Die Nebelbänke machten sich vor allem im Küstenbereich und im Inselinnern breit. Fehlender Wind begünstigte ihre Entstehung.

Ab Freitag soll sich dann auf der Insel wieder die Sonne blicken lassen: 22 Grad sind dann drin, am Samstag liegen die Höchsttemperaturen bei auffrischendem Südwestwind nur wenig darunter. Auch für die Tage danach wird mit eher mildem Wetter gerechnet. Nachts sollen die werte ebenfalls zweistellig bleiben. (it)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 9 Monaten

Nebel über der Insel des Grauens - die Politik arbeitet weiter ;-)

Pedro / Vor 9 Monaten

der Nebel des Grauens ...legt sich über die Politik und die Insel....

Carli / Vor 9 Monaten

Nebel des Grauens, passt