WHO empfiehlt Maskenpflicht auch nach Corona-Impfung

| Mallorca |
Blick auf das Logo der WHO.

Blick auf das Logo der WHO.

Foto: WHO

Auch wer durch eine Impfung vor Corona geschützt wurde, muss nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation WHO eine Maske tragen. Abstand solle man ebenfalls möglichst weiter halten, sagte deren Impfspezialistin Kate O'Brien.

Dies sei wichtig, weil man nach einer Impfung zwar selbst ein geringeres Risiko schwerer Krankheitsverläufe habe, andere aber wahrscheinlich weiter anstecken könne. Bei allen Impfstoffen sei üblich, dass die Wirksamkeit bei relativ milden Krankheitsverläufen weniger deutlich sei als bei schweren Verläufen.

Die fast uneingeschränkte Maskenpflicht gilt auf Mallorca seit dem Sommer. Sie gilt generell außerhalb der eigenen vier Wände, auch im Freien und wenn der Abstand zu anderen Menschen eingehalten werden kann. Verstöße werden mit 100 Euro Bußgeld geahndet. Doch es gibt ein paar Ausnahmen: Am Strand darf auf einen Mund-Nasen-Schutz verzichtet werden, an Uferwegen und -straßen aber nicht. Maskenfrei ist auch der Arbeitsplatz nicht mehr. Wer Sport treibt oder ein Blasinstrument spielt, muss keine Maske tragen.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 10 Monaten

@Sabine Kerstmeier: Das ist ja hoch interessant - welche Beweise können Sie dafür vorlegen?

Asterix / Vor 10 Monaten

@Freiheit: dein ständiges Wiederholen von Querdenkensprech, macht deine Aussagen nicht wahrer..

Asterix / Vor 10 Monaten

@Freiheit: da ist es wieder, das Querdenkengeschwurbel. Was bringt euch eigendlich dieses Geschwafel? Geschafft habt ihr nichts. Nicht EINE Maßnahme wurde Aufgrund der Querdenker zurück genommen. Im Gegenteil: Der Inzidenzwert wurde auf 35 gesetzt. Nur auf die Straße gehen hat offensichtlich nichts genützt. Auch da: im Gegenteil, es hat Superspredings auf den Demos in Leibzig und Berlin gegeben. Demokratisch seit ihr auch nicht: akzeptiert keine andere Meinung..

Sabine Kerstmeier / Vor 10 Monaten

WHO die. Kolone Chinas. Gekauft, Korrupt, Unfähig in Wuthan die Bio Waffenfabrik aufzusuchen. Unzählige, unterdrückte Oppositionelle in Hongkong wurden überhört. Investigative Oppostionelle wurden von der WHO und SPD Heiko Maas bewusst ignoriert. Empören, Schrecklich, Menschenverachtend was sich dieser Aussenminister und die WHO für Fehltritte weltweit erlauben

Majorcus / Vor 10 Monaten

@Michael Düsseldorf: Ich bin nicht dafür zuständig, Ihre Hoffnungen & Vorurteile zu bestätigen! @Patrick: "Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort", dass Masken schüten, besser ffp2 mit dichtem Sitz - bitte vergessen Sie nicht die Dichtigkeitsüberprüfung! @Steven: Auch wenn Sie mit dem verständnis Problem haben: ich leibe Mallorca & die Umwelt! Nur den Dummheiten der Zerstörung sollte man im Interesse der nachfolgenden Generationen entgegen treten! @Freiheit: "Der Schwachsinn nimmt nie mehr ein Ende." Nicht solange Sie hier dank Demokratie Ihren Unfug veröffentlichen. Bitte ziehen Sie sich zurück und gehen wieder zur Schule - bitte!

Freiheit / Vor 10 Monaten

Der Schwachsinn nimmt nie mehr ein Ende. Nutzlose Masken und Abstand für immer. So werden Clubs für immer geschlossen bleiben, nie wieder werden wir Festivals oder gar eine Loveparade erleben. Wofür lebt man überhaupt noch außer Steuern zu zahlen um den Irrsinn zu finanzieren und die Pharmaindustrie noch reicher und mächtiger zu machen?

Steven / Vor 10 Monaten

Macht ja total Sinn diese Impfung...ich meine verstehen wollen das nur unsere Menschenverachter und Mallorcahasser @Majorcus und Herr Hirntod @StefanMeier , welche sich sicher beide bei Ihrer Trolltätigkeit einen PC und ein Hirn teilen müssen.

Patrick / Vor 10 Monaten

@Majorcus:

Wenn die Masken vor Ihrem und Ihres Pseudos schwachsinnigen Gebrabbel schützen würden, würde ich freiwillig fünf übereinander tragen.

Michael Düsseldorf / Vor 10 Monaten

@Majorcus Sich selbst und andere davor zu schützen, Stefan Meier nackt zu sehen? Bisher habe ich gehofft, sie würden sich mögen.

Roland / Vor 10 Monaten

Wer die Maske eben nicht tragen möchte, muss eben ein Blasinstrument spielen.