Massenlieferung von Impfstoff auf Mallorca im März erwartet

| | Mallorca |
Francina Armengol (rechts) im Gespräch mit Außenministerin Arancha González Laya.

Francina Armengol (rechts) im Gespräch mit Außenministerin Arancha González Laya.

Auf Mallorca und den Nachbarinseln soll voraussichtlich Ende März eine Massenlieferung Impfstoff eintreffen. Das hatte die spanische Außenministerin Arancha González Laya am Donnerstag der Balearen-Präsidentin Francina Armengol bei einem Treffen in Madrid zugesichert.

Acht autonome Regionen in Spanien haben diese Woche damit begonnen, Menschen über 80 Jahre, die nicht in Pflegeheimen wohnen, zu impfen. Auf den Balearen ist der Start dieser Personengruppe aufgrund der Lieferungen für den Monat März vorgesehen.

Balearen-Präsidentin Francina Armengol ist in dieser Woche zu diversen Gesprächen mit der spanischen Zentralregierung nach Madrid gereist. So forderte sie neben finanziellen Hilfen für Unternehmen auf den Inseln auch eine massive Lieferung von Impfstoff. Ziel ist es, den Tourismus auf den Balearen so schnell wie möglich wieder anzukurbeln. (cg)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 13 Tage

@Tom Tailor: Für Sie so lange bis Sie geimpft sind!

Tom Tailor / Vor 14 Tage

Mit anderen Worten - auch die Urlaubssaison 2021 fällt aus. Vielleicht kann man im Herbst noch etwas retten..... Die ganze Impferei in Deutschland wie auch Spanien ist ein einzige Chaos !

Majorcus / Vor 14 Tage

@Jesse James: Auch Mitglied im Frauen-verachtenden Harvey W. fanboys-club?

Cubay / Vor 14 Tage

Wenn auf der Insel alle geimpft sind und in Deutschland gerade mal 3 % wird das den Tourismus auch nicht besonders ankurbeln.

Roland / Vor 15 Tage

Bald geht es dort richtig los. Ab März wird die (erste) Gruppe 80+ geimpft. Dann wird die Masse der Menschen wohl im Herbst dran sein. Große Zuversicht für das Jahr 2022.

Jesse James / Vor 15 Tage

Vorbilder wie Merkel, Sanchez, Armengol sollten bevorzugt geimpft werden, damit das Personal wieder Vertrauen zu den Regierungen bekommt! Überhaupt! Ist letztere bei Bhagwan Mitglied? Frau beachte das Kleid und die Kette! 😉

Khaled / Vor 15 Tage

Corona-Lieferungen im März - schon...???