In diesen Straßen in Palma werden Autofahrer am häufigsten geblitzt

| | Mallorca |
Warnung vor Radarüberwachung im Zentrum von Palma.

Warnung vor Radarüberwachung im Zentrum von Palma.

Foto: Ultima Hora

Die Straße in Palma de Mallorca mit den meisten Strafzetteln wegen überhöhter Geschwindigkeit ist der Camí dels Reis. Diese verbindet das Gewerbegebiet von Can Valero mit der Landstraße nach Sóller. Das geht aus Statistiken der Stadtverwaltung für die Jahre 2019 und 2020 hervor. Auch auf den Straßen Paseo Marítimo und den Straßen Manacor und Camí de Jesus werden Autofahrer bevorzugt geblitzt.

Am häufigsten fielen Schnellfahrer auf Straßen auf, in denen eine Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern gilt. Von 12.878 Knöllchen wegen überhöhter Geschwindigkeit entfielen darauf 8007, also 62 Prozent.

Im Jahr 2020 nahm die Zahl der "Multas" wegen der zeitweise geltenden Ausgangsrestriktionen drastisch ab. Insgesamt werden lediglich derer 8187 verhängt. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

andi / Vor 3 Monaten

@M Wie immer voll daneben und aus dem Leben geurteilt.

M / Vor 3 Monaten

@Jupiter: Beim Belenus - die Aussperrung des PKW-Verkehrs genügt - dann ist mehr Platz für ÖPNV, Räder und Einsatzfahrzeuge! Sie sind so ein Troubadix ...

andi / Vor 3 Monaten

Eine Geldquelle. Sicherheit für Kinder? Soll man doch Verkehrsampeln, wenn nicht schon vorhanden, installieren. Alles verbieten ist Unfug.

Jupiter / Vor 3 Monaten

Ich empfehle die Sperrung aller Straßen, sodass nur noch Fahrradverkehr möglich ist. Auch Öpnv, Polizei, Ambulanzen etc. Sollten dann konsequenterweise nur noch mit Lastenfahrrädern und ähnlichem, natürlich ausschließlich ohne Energieverbrauch durch Verbrenner oder EFahrzeuge, noch einfahren dürfen. Dann werden Sie und Ihre Kinder möglicherweise sicher sein.

M / Vor 3 Monaten

Für einen kindersicheren Straßenverkehr muss überall geblitzt werden, denn verantwortungslose Autofahrer sind für Unachtsame möglicherweise totbringend ...