Diese Attraktionen auf Mallorca können Sie trotz Corona besuchen

| Mallorca |
Vom weißen Marmortempel des Herrenhauses Son Marroig blickt man über die Nordwestküste Mallorcas.

Palmas gotische Kathedrale La Seu ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Vom weißen Marmortempel des Herrenhauses Son Marroig blickt man über die Nordwestküste Mallorcas.Palmas gotische Kathedrale La Seu ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Wer Ostern auf Mallorca verbringt, der hat trotz Corona-Pandemie viele Möglichkeiten, seine Freizeit abwechslungsreich zu gestalten. Dennoch gibt es bei einigen Touristenattraktionen Einschränkungen, denn nicht alles hat geöffnet. Ebenfalls muss man teilweise bereits vorab reservieren. MM hat eine kleine Übersicht erstellt.

Die Kathedrale ist am Gründonnerstag (1.4.), Karfreitag (2.4.) und Ostermontag (5.4.) geschlossen. Während der Ostermessen sind keine Besichtigungen möglich. MO-SA: 10 bis 14.15 Uhr, Eintritt Residenten: frei, Touristen: 8 Euro, über 65-Jährige: 7 Euro, Studenten: 6 Euro, ohne Voranmeldung. Dachterrassen-Führungen finden derzeit nicht statt. catedraldemallor
ca.org.

Montags und am Ostersonntag (4.4.) geschlossen. April: DI-SA: 10 bis 19 Uhr, SO/Feiertage: 10 bis 15 Uhr, Tickets bis 45 Minuten vor Schließung, ohne Vorabtermin. Eintritt: 4 Euro, unter 14-Jährige: frei. castelldebellver.palma.cat .

DI-SO: 10 bis 14 Uhr, auch am 1., 2. und 3. April geöffnet; am 4. und 5. April geschlossen; ohne Vorabtermin. Eintritt (Garten und Museum): Residenten: 6 Euro, Touristen: 8 Euro. jardibotanicdesol ler.org .

Ab April haben die Gärten am Wochenende, unter der Woche sowie am 1., 2., 3. und 5. April geöffnet (9.30 bis 14.30 Uhr). Der letzte Einlass ist eine Stunde vor Schließung und ohne Vorabtermin möglich. Eintritt Residenten: 5 Euro, Touristen: 7,50 Euro, digitaler Guide nach Scannen eines QR-Codes. jardinesde alfabia.com .

Raixa ist ein Landgut in der Gemeinde Bunyola am Rande des Tramuntana-Gebirges. Das Anwesen ist vor allem wegen seiner Gärten, die das Gebäude umgeben und sich über den Südhang von Sa Muntanyeta ausbreiten, ein beliebtes Ausflugsziel. DI-SA: 10 bis 15 Uhr. An den Feiertagen (außer Gründonnerstag) geschlossen. Die Zierbrunnen des Landgutes sind nur DI-FR in Betrieb. Besichtigungen sind nur mit Vorabtermin per E-Mail unter visitesrai xa@conselldemallorca.net oder telefonisch unter 971-237636 möglich. Der Eintritt ist frei. raixa.net.

Der hölzerne Zug verkehrt erst ab Ende Mai zwischen Palma und Sóller. Die Straßenbahn (Tranvía) zwischen Sóller und Port de Sóller ist bereits seit Februar in Betrieb. An den Osterfeiertagen verkehrt die Bahn ab Sóller zwischen 9 und 13 Uhr sowie 16 und 19 Uhr jede volle Stunde. Ab Port de Sóller rollt die Bahn alle 60 Minuten jeweils zur halben Stunde. Die erste Fahrt beginnt um 9.30 Uhr, die letzte um 19.30 Uhr. Die Tickets kosten pro Person je 7 Euro. Kinder zahlen die Hälfte. trendesoller.com.

Das Herrenhaus liegt zwischen Sóller und Valldemossa, in der Nähe des Künstlerdorfes Deià. Das Anwesen liegt direkt an der Klippe gegenüber der Halbinsel Sa Foradada. Am Ende der Klippe steht ein kleiner runder Tempel aus weißem Marmor in antiker griechischer Architektur. Nur wenige Meter entfernt befindet sich der Aussichtspunkt Sa Foradada. Die Öffnungszeiten des Herrenhauses sind von MO-SA: 9 bis 14 Uhr und 15.30 bis 16.30 Uhr. Es ist keine Voranmeldung notwendig. Der Eintritt kostet 4 Euro. Mehr Informationen: son marroig.com.

Der Wallfahrtsort befindet sich im Nordwesten Mallorcas, inmitten des Tramuntana-Gebirges. Neben dem Heiligtum liegt der Botanische Garten „Jardí botànic de Lluc”. Seit wenigen Wochen findet jeden Sonntag von 10 bis 14 Uhr ein Markt mit Kunsthandwerksprodukten statt. Dieser hat auch am Ostersonntag geöffnet. Kirche: täglich 10 bis 19 Uhr, auch an den Osterfeiertagen, Museum: DI-FR: 10 bis 14 Uhr, Eintritt Museum: Residenten und Touristen: 3,50 Euro. Es ist keine Voranmeldung nötig. lluc.net.

Im April können die Höhlen von 14 bis 17 Uhr ohne Vorabtermin besucht werden. Das gilt auch an den Osterfeiertagen. Der Eintritt für Erwachsene kostet 15 Euro. Kinder ab 7 bis 12 Jahre zahlen 7 Euro. Alle Kinder unter 7 Jahren haben kostenlos Eintritt. cuevasdearta.com.

FR, SA, SO sowie an den Osterfeiertagen von 11 bis 17 Uhr, und auf Anfrage (Tel.: 871-508764). Der Eintritt für Erwachsene liegt bei 10 Euro. Kinder ab 6 Jahren zahlen 5 Euro. cuevasdegenova.com.

MO-SA: 7 bis 16 Uhr, SO und an Feiertagen geschlossen, ohne Vorabtermin, Eintritt frei. mercat desantacatalina.com. Am 2. und 5. April geschlossen, MO-FR 7 bis 14.30 Uhr , SA 7 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.