Mann nach Herzstillstand am Muro-Strand wiederbelebt

Mallorca |
Der berühmte Muro-Strand.

Der berühmte Muro-Strand.

Foto: Ultima Hora

Helfern ist es am Donnerstag nur mit Mühe gelungen, einem Badegast an der Playa de Muro im Norden von Mallorca das Leben zu retten. Der 71-Jährige hatte im Bereich Es Comú des Strandes gegen 12.10 Uhr einen Herzstillstand erlitten.

zunächst hatten ihn seine Ehefrau auf eine Liege gelegt, doch der Mann fiel herunter. Ein Rettungssanitäter konnte nur den Herzstillstand feststellen und rief weitere Helfer an. Der Mann konnte jedoch wiederbelebt werden.

Erst vor einigen Tagen war am Muro-Strand ein erst 19-jähriger deutscher Urlauber nach einem Bad im Meer gestorben.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.