Betrunkener Autofahrer versperrt Straße auf Mallorca und schläft im Pkw ein

| Mallorca |
Diese Straße versperrte der betrunkene Autofahrer.

Diese Straße versperrte der betrunkene Autofahrer.

Foto: Ultima Hora

Kurioser Zwischenfall in Palma de Mallorca: Ein betrunkener Autofahrer ist mitten auf einer Straße eingeschlafen und versperrte diese stundenlang. Beamte der Lokalpolizei fanden den Mann am Montag auf dem "Camí de son Toells" nach Anrufen von Anwohnern auf der Höhe der Hausnummer 140, eine Tür war weit geöffnet.

Der Mann wurde einem Alkoholtest unterzogen, der den erlaubten Grenzwert deutlich überstieg. Er wurde deswegen angezeigt.

Auf Mallorca ist es nicht unüblich, dass Menschen unter Alkohol- oder sogar Drogeneinfluss Autos fahren. Es gilt als sicher, dass die wenigsten von der Polizei erwischt werden.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.