Warnstufe Gelb nach Wetterumschwung auf Mallorca

| Mallorca |
Auf Mallorca ist es derzeit recht feucht.

Auf Mallorca ist es derzeit recht feucht.

Foto: Twitter Aemet

Ein Tiefdruckgebiet hat Mallorca erreicht, im Südwesten und Süden gilt wegen zu erwartender Regenfälle die Warnstufe Gelb. Der Wetterumschwung ließ die Temperaturen von 28 Grad am Donnerstag auf nur noch etwa 20 Grad zurückgehen. Der Wind wehte allerdings nur schwach bis mäßig aus dem Nordosten.

Bereits am Samstag sollen die Wolken verschwunden sein, bei strahlendem Sonnenschein werden 22 und am Sonntag sogar 24 Grad erreicht. Doch auch in der kommenden Woche kann es immer mal wieder regnen, wenn auch nicht sonderlich stark und nur örtlich.

Die Nachtwerte liegen bis Samstag bei 17 bis 18 Grad und sind ungewöhnlich mild, danach sacken sie aber kontinuierlich auf 14 Grad ab.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.