Diese Gemeinde hat als einzige auf Mallorca eine dreistellige Sieben-Tage-Inzidenz

| Mallorca |
So sieht die Hauptkirche von Felanitx aus.

So sieht die Hauptkirche von Felanitx aus.

Foto: Mallorca Magazin

Eine bislang in dieser Hinsicht nicht in Erscheinung getretene Gemeinde hat jetzt als einzige auf Mallorca eine dreistellige Corona-Inzidenz. Dabei handelt es sich nach aktuellen Daten des balearischen Gesundheitsdienstes IB-Salut um Felanitx. Hier liegt die Zahl bei 115,4 Fällen pro 100.000 Einwohnern. In den vergangenen Wochen waren es Santanyí und Pollença gewesen.

Ebenfalls hoch ist die Inzidenz in folgenden Orten: Pollença (90), Sencelles (89), Llucmajor (63,6) und Campanet (75,5).

In allen anderen Inselgemeinden ist die Quote mittel, gering oder gar nicht vorhanden. Dazu gehört die Hauptstadt Palma (29,8).

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.