Mutige Jugendliche retten Mann aus stürmischem Meer vor Mallorca

| Mallorca |
Hoher Wellengang sollte beim Baden nicht unterschätzt werden. (Archivbild)

Hoher Wellengang sollte beim Baden nicht unterschätzt werden. (Archivbild)

Am Strand von "El Peñón" bei Palma haben zwei Jugendlichen einen 60-jährigen Mann aus dem Meer gerettet. Nach Angaben der Lokalpolizei ereignete sich der Vorfall am Montag gegen 16 Uhr.

Zeugenaussagen nach schwamm der Mann an der Küste entlang und konnte aufgrund der starken Wellen nicht eigenständig aus dem Wasser gelangen. Zwei Jugendliche, die sich in unmittelbarer Nähe befanden, wurden auf den Mann, der zu ertrinken drohte, aufmerksam und eilten ihm zur Hilfe.

Mehrere Strandbesucher alarmierten die Rettungskräfte. Der 60-Jährige und die zwei Jugendlichen konnten sich eigenständig ans Ufer retten. Sie blieben allesamt unverletzt.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.