Ausländische Teilnehmer an Yoga-Retreat auf Mallorca in Corona-Hotel eingewiesen

| Mallorca |
Archivfoto vom Corona-Hotel Bellver m Paseo Marítimo in Palma.

Archivfoto vom Corona-Hotel Bellver m Paseo Marítimo in Palma.

Foto: Ultima Hora

Das Gesundheitsministerium von Mallorca und den Nachbarinseln hat etwa 30 meist ausländische Teilnehmer an einem Yoga-Retreat angewiesen, sich unverzüglich in das Corona-Hotel Bellver am Paseo Marítimo in Palma zu begeben. Gesundheitsministerin Patricia Gómez sagte, dass die meisten Betroffenen gar nicht auf der Insel gemeldet seien.

Man dürfe ungeachtet der entspannten Corona-Lage nicht allzu vertrauensselig sein, so die Politikerin. Die Veranstaltung habe im Freien stattgefunden, den Ort und den Zeitraum nannte Gómez nicht

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Balearen ist mit über 40 Fällen pro 100.000 Einwohner derzeit die höchste in ganz Spanien, liegt aber deutlich unter der in Deutschland (153,7).

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.