Erneut Streik bei Zug und Metro in Palma

| Mallorca |
Rund 16 Züge werden während des Streiks nicht in Betrieb genommen.

Rund 16 Züge werden während des Streiks nicht in Betrieb genommen.

Foto: R.L.

Auf Mallorca wird ab diesen Mittwoch erneut im Zug- und Metroverkehr gestreikt. Bei einem Zusammentreffen am Montag konnte bisher keine Einigung zwischen der Betreiberfirma "Ferroviaris de Mallorca" (SFM), Mitarbeitern und Vertretern der Balearen-Regierung getroffen werden.

Mitarbeiter von SFM kündigten daher an, den Streik Mitte der Woche bis auf Weiteres fortzusetzen. Der Bahnverkehr wird jeweils zwischen 6 und 8 Uhr morgens sowie 16 und 19 Uhr abends auf 20 Prozent reduziert.

In den vergangenen Tagen kam es aufgrund des Streiks zu teilweise überfüllten Zügen und Metros sowie Verspätungen. Rund 16 Züge werden vorerst nicht in Betrieb genommen.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.