Plastikmüll im Meer. | Ultima Hora

Selbst außerhalb der Urlaubersaison findet sich im Meer rund um Mallorca auffallend viel Plastik. Das teilten Wissenschaftler der Schutzorganisation Oceana am Donnerstag mit. Sie berufen sich auf Untersuchungen im Herbst nicht nur vor den Inselküsten, sondern auch vor der Region Valencia.

Dadurch werde der Ernst der Lage besonders klar sichtbar, kommentierte Oceana die Funde. In diesem Zusammenhang wurde vom spanischen Abgeordnetenhaus gefordert, sich eingehender mit dem Problem zu beschäftigen und Beschlüsse zum Schutz des Mittelmeers zu fassen.

Ähnliche Nachrichten

Im Meer wurden vor allem Tüten, Verpackungsmaterial und Wegwerfartikel gefunden. Laut Oceana stellen diese Objekte ein großes Risiko für die Tierwelt dar.