Die Kälte macht sich in der Dunkelheit auf Mallorca breit. | Aemet

0

Nachts gehen die Temperaturen auf Mallorca inzwischen immer stärker in den Keller. In der Nacht zum Sonntag sackten diese örtlich fast auf den Gefrierpunkt: Laut dem Wetterdienst Aemet wurden in Campos 1,8 Grad, in Manacor 3,6 und in Palma 3,8 Grad gemessen. Am Sonntag dagegen stiegen die Werte örtlich auf über 18 Grad.

Die großen Temperaturunterschiede liegen daran, dass derzeit der Himmel sehr klar ist. Das soll bis auf Weiteres auch so bleiben: Bis mindestens Donnerstag weht wenig Wind, am Tag scheint meist die Sonne.

Ähnliche Nachrichten

Die Stürme und Regentiefs, die seit November auf Mallorca dominierten, gehören damit zunächst einmal der Vergangenheit an.