Die Sonnenuntergänge auf Mallorca sind im Winter besonders spektakulär.

Die neue Woche startet auf Mallorca mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Nach aktuellen Prognosen des spanischen Wetterdienstes Aemet steigen die Temperaturen in den kommenden Tagen an. An Heiligabend werden auf der Insel Werte bis zu 20 Grad erwartet.

Der Sonntag startet auf Mallorca wolkig. Auch im Laufe des Tages setzt sich zwar immer wieder die Sonne durch, es ziehen allerdings aber auch dichte Wolkenfelder über die Insel. Die Höchsttemperaturen erreichen bis zu 15 Grad.

Am Montag wird es überwiegend freundlich. In einigen Regionen kann es aber auch bewölkter sein. Die Werte pendeln sich zwischen 14 und 16 Grad ein. Nachts kühlt es auf bis zu 5 Grad ab.

Auch im Laufe der restlichen Woche gibt es immer wieder einen Mix aus Sonne und Wolken. Mit Niederschlägen wird nach Auswertungen des spanischen Wetterdienstes vorerst nicht gerechnet. Die Temperaturen steigen weiter an und knacken am Wochenende dann die 20-Grad-Marke. Die Wassertemperatur beträgt derzeit um die 16 Grad.