Corona-Experte Javier Arranz rechnet mit Ende der Pandemie 2022

| Mallorca | | Kommentieren
Javier Arranz äußerte sich zum weiteren Pandemieverlauf.

Javier Arranz äußerte sich zum weiteren Pandemieverlauf.

Der Corona-Experte auf Mallorca, Javier Arranz, rechnet noch in diesem Jahr mit dem Ende der Pandemie. Wie bereits die balearische Gesundheitsministerin Patricia Gómez mitteilte, könnte 2022 das Ende der Pandemie kommen, "zumindest so wie wir sie jetzt kennen", erklärte der Mediziner.

"Es eröffnen sich neue Perspektiven, da vor allem genügend Impfstoff vorhanden ist. Das führt zu milderen Krankheitsverläufen und beugt schwere Fälle vor. Zudem gibt es neue Behandlungsmethoden und das Virus entwickelt sich in einer schwächeren Form weiter", fügte er hinzu.

"Diese erste Ansteckungswelle der neuen Virusvariante Omikron gibt uns Hinweise darauf, wie die Pandemie weiter verlaufen könnte."

Der Experte glaubt zudem, dass sich die Art und Weise, wie die Pandemie gehandhabt wird, ändern wird: "Es ist zu erwarten, dass wir uns auf einzelne Ausbrüche konzentrieren werden. Covid-19 wird vielleicht zu einer endemischen Krankheit, die weiterhin zirkuliert, aber unter Kontrolle ist", so Arranz.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.