Schlange vor einer Teststation im Ex-Krankenhaus Son Dureta. | Ultima Hora

Der Corona-Ansteckungsrekord innerhalb von 24 Stunden am Dienstag ist überboten worden. Das balearische Gesundheitsministerium meldete am Mittwoch 3993 neue Infizierte. Es handelt sich um 357 mehr.

Ähnliche Nachrichten

Der Corona-Experte Joan March geht davon aus, dass die Omikron-Variante inzwischen voll durchschlägt. Hier können die Krankheitsverläufe als eher mild beschrieben werden. Deswegen kämen auch weiterhin sehr viel weniger Patienten als während der ersten, besonders tödlichen Welle ab März 2020 auf die Intensivstationen.

Die Omikron-Mutation war zuerst in der zweiten Novemberhälfte in Südafrika entdeckt worden. Daraufhin wurden Flugverbindungen gekappt. Seit Neuestem gibt es allerdings für das deutsche Robert-Koch-Institut keine Virusvariantengebiete mehr. Als solche hatten einige afrikanische Staaten und Großbritannien zuletzt gegolten. Das heißt, dass man etwa von England aus als Geimpfter wieder problemlos nach Deutschland kommt, ohne in Quarantäne zu müssen.