Haustiere sollen in Zukunft in Spanien einen eigenen Personalausweis erhalten.

In Spanien, somit auch auf Mallorca und den Nachbarinseln, soll künftig ein Personalausweis für Haustiere eingeführt werden. Der Ausweis enthält verschiedene wichtige Angaben des Tieres, wie zum Beispiel Informationen zum Impfschutz, Geburtsdatum sowie persönliche Daten des Besitzers. Zuvor wurden Haustiere wie Katzen und Hunde lediglich gechippt.

Mit der Einführung des Personalausweises wird offiziell festgelegt, dass Tiere keine Gegenstände sind, sondern durch besondere Gesetze geschützt werden.

Ähnliche Nachrichten

Wann der Ausweis eingeführt wird, ist derzeit noch unklar. Zuvor kursierten in den spanischen Medien verschiedene Falschinformationen über den angeblichen Preis des Dokumentes und eines Einführungsdatums.