Das Zentrum von Santa Maria del Camí. | Mallorca Magazin

Der Ort Santa Maria del Cami, der beliebt für seinen Sonntagsmarkt ist, fungiert laut dem balearischen Gesundheitsservice Ib-Salut als neuer Spitzenreiter bei der Corona-Sieben-Tage-Inzidenz. Die Zahl liegt derzeit bei 1309 Fällen pro 100.000 Einwohner.

Darüber hinaus gibt es auf der Insel nur noch wenige Orte, wo die Inzidenz oberhalb der 1000er-Marke liegt. Es handelt sich den Angaben zufolge um Ariany (1108), Vilafranca (1067), Deià (1111) und Llubí (1131).

Andernorts geht es auf breiter Front nach unten. Besonders gut sieht es in Bnayalbufar und Fornalutx aus. Diese Dörfer gelten als coronafrei. In Puigpunyent beträgt der Wert lediglich 97,8, in Estellencs sieht es mit 305 noch recht gut aus.

Ähnliche Nachrichten

In den Deutschen-Hochburgen sieht es wie folgt aus: Campos 753, Artà 814, Santanyí 711, Andratx 708, Bunyola 681, Llucmajor 638, Algaida 725.