Schön ist es derzeit nicht auf Mallorca. | Ultima Hora

Das Wetter auf Mallorca ist kurzfristig umgeschlagen. In der Nacht zum Montag erreichte ein Tiefdruckgebiet die Insel, und es regnete zeitweise. So schnell es kam, soll es Mallorca auch wieder verlassen: Laut dem Wetterdienst Aemet wird bereits am Dienstag wieder mit Sonnenschein gerechnet.

Die Temperaturen sollen bis zum Freitag auf frühlingshafte 20 Grad steigen, nachts jedoch bleibt es weiterhin empfindlich kalt. Zwar geht der Regen schnell wieder vorbei, aber stärkerer Wind bleibt der Insel im Verlauf der Woche erhalten.

Ähnliche Nachrichten

Im bisherigen Winter gestaltete sich das Insel-Wetter anders als im sehr nassen November hauptsächlich trocken und sonnig.