Die Drogensiedlung Son Banya. | Ultima Hora

In einem Graben an der Straße zwischen dem Großmarkt Mercapalma und der Drogensiedlung Son Banya bei Palma de Mallorca ist ein schwerverletzter Mann gefunden forden. Der Fahrer eines Stadtbusses fand den 44-Jährigen nach Angaben des Hilfsdienstes Samu 061 am Dienstag gegen 6.30 Uhr morgens und rief die Polizei.

Den Angaben zufolge war der Mann zuvor angefahren worden. Die Umstände deses Vorfalls konnten noch nicht geklärt werden. Der Mann wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht.

Ähnliche Nachrichten

Son Banya gilt als der größte Drogenumschlagplatz auf Mallorca. Hier kommt es immer wieder zu Delikten.