Rafael Nadal zeigt die Siegertrophäe seines 21. Grand Slam Titels | R.D.

Mallorcas Tennis-Superstar Rafael Nadal wird keine Statue in Palma bekommen. Das gab das Rathaus bekannt. Die konservative Partei Ciudadanos hatte nach dem 21. Grand-Slam Titelgewinn von Nadal vor wenigen Wochen einen Antrag gestellt, um dessen außerordentliche sportliche Karriere mit einer Ehrenstatue zu würdigen.

Die links-regionalistische Regierungskoalition im Rathaus von Palma entschied sich gegen den Plan, nicht zuletzt deshalb, weil Nadal aus Manacor stammt. Dennoch will man in Mallorcas Hauptstadt den Tennis-Superhelden der Insel mit einer Ehrenfeier würdigen. Wann und wie die aussehen wird, ist noch offen.