Hoffentlich gibt es für Spieler und Fans heute Grund zum Jubeln. | Miquel Àngel Llabrés

Jede neue Liga-Begegnung ist für Fußballerstligist Real Mallorca auch ein kleines Endspiel. Um den Klassenerhalt zu schaffen, braucht der nach drei Niederlagen in Folge derzeit auf dem 16. Tabellenplatz rangierende Inselclub jetzt jeden Punkt.

Am heutigen Sonntag muss Real Mallorca auswärts gegen Celta de Vigo antreten. Der nordspanische Verein liegt mit 32 Zählern auf dem 11. Tabellenplatz, zeigte in der laufenden Saison aber eine unregelmäßige Leistung.

Mit einem Sieg könnte Mallorca den Abstand zur Abstiegszone auf sieben Punkte ausbauen. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Das Spiel wird über Pay-TV Kanäle (Movistar Sport, DAZN, etc.) ausgestrahlt. Tipp: Am besten schaut man die Partie auf der Insel zusammen mit Einheimischen in der nächsten Bar oder Kneipe.