Stundenlang ging streckenweise gar nichts mehr. | Ultima Hora

0

Ein Autounfall hat am Donnerstagmorgen im Großraum von Palma de Mallorca ein selten gesehenes Verkehrschaos verursacht. Mitten in der Rush Hour stauten sich die Autos auf der Ring- und der Llucmajor-Autobahn auf einer Strecke von mehreren Kilometern.

Zahlreiche Menschen kamen zu spät zur Arbeit oder konnten ihre Kinder nicht pünktlich in die die Schulen bringen.

Ähnliche Nachrichten

An dem Unfall auf der Ringautobahn in der Nähe der Ausfahrt Richtung Sóller waren nur zwei Fahrzeuge beteiligt. Er ereignete sich gegen 7.20 Uhr. Doch dieser Abschnitt gilt als Nadelöhr.