Im Laufe der Woche verschlechtert sich das Wetter wieder.

Auch wenn die neue Woche überwiegend sonnig startet, steuert bereits die nächste Regenfront auf Mallorca zu. Nach Angaben des spanischen Wetterdienstes Aemet wird es bereits am Dienstag schon wieder wechselhafter auf der Insel. Der Mittwoch fällt dann buchstäblich komplett ins Wasser.

Ähnliche Nachrichten

Der Montag startet zunächst sonnig, am Morgen können sich allerdings vereinzelt Nebelbänke bilden. Im Laufe des Tages zieht sich der Himmel zu. Die Temperaturen liegen bei 19 Grad. Nachts sinken die Werte auf 11 Grad. Weiterhin befindet sich Saharastaub in der Luft. Wetterwarnstufen wurden bisher nicht herausgegeben.

Am Dienstag gibt es einen Mix aus Sonne, Wolken und leichten Regenschauern. Die Temperaturen erreichen ähnliche Werte wie am Vortag. Der Mittwoch startet mit vielen Wolken. Im Laufe des Tages kann es immer wieder zu Regenschauern kommen. Nach aktuellen Prognosen des spanischen Wetterdienstes Aemet stabilisiert sich das Wetter erst am Wochenende. Am Sonntag setzt dann überall die Sonne durch. Die Wassertemperatur im Mittelmeer liegt bei 15 Grad.